ohrwurm-randale.de > Ohrwürmer der 50er > Bing Crosby & Danny Kaye | White Christmas (1954)

Wer wünscht sie sich nicht – weiße Weihnachten? Im Jahr 1954 tat sich ein schlagkräftiges Duo zusammen, um genau dieses Szenario zu besingen. Das Ergebnis aus der Zusammenarbeit der beiden US-Amerikaner: Der Song „White Christmas“, der sofort auf Nummer eins der amerikanischen Charts landetet. Mit über 50 Millionen verkauften Schallplatten gilt der Hit bis heute als der meistverkaufte Song der Welt – zumindest wenn es um Schallplatten geht. Crosby hat als Sänger insgesamt über eine Milliarde Schallplatten verkauft und wurde in den Vereinigten Staaten auch als Schauspieler berühmt. Kaye galt zu seinen Hochzeiten als der beliebteste Komiker in den USA. Crosby verstarb im Jahr 1977 in Madrid nach einer Runde Golf an einem Herzversagen – Kaye zehn Jahre später in Los Angeles aus demselben Grund. „White Christmas“ lebte aber weiter und wird noch heute jedes Weihnachten wieder ausgegraben. Man kann von Glück sagen, wenn man den Ohrwurm bis Silvester wieder los ist.

Noch nicht genug von Bing Crosby & Danny Kaye? Hier wirst du fündig:

Bestseller Nr. 1
Weiße Weihnachten
  • Amazon Prime Video (Video-on-Demand)
  • John Brascia, Robert Crosson, Ann Whitfield (Schauspieler)
  • Michael Curtiz (Regisseur)
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Letzte Aktualisierung am 3.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert